Malaca Instituto, Málaga

In Spanien gibt es kein besseres Gebiet um die Sprache zu lernen, als die südliche Region, das bekannte Andalusien, in dem Málaga liegt.

Hier finden Sie die typischen Bilder, die von den meisten Leuten mit Spanien in Verbindung gebracht werden: Flamenco, weiß getünchte Dörfer, Maurenpaläste, ein blauer Himmel, Stierkämpfe, historische Innenstädte, sonnenüberflutete Strände und natürlich die Leidenschaft, mit der die Andalusier das Leben genießen!

Die historische Innenstadt von Málaga mit ihren kleinen Gässchen, hunderten von Tapa-Bars und freundlichen Restaurants, bietet eine ganz und gar spanische Atmosphäre.


Das 1971 gegründete Malaca Instituto hat einen beneidenswerten internationalen Ruf erworben und genießt heute allgemeine Anerkennung als eine der besten Sprachschulen Spaniens.

Unser Mini-Campus Malaca Instituto-Club Hispánico befindet sich in einem Vorort Málagas – von hier haben Sie eine wundervolle Aussicht auf Meer und Berge. Da die meisten unserer Studenten nach dem Unterricht auf dem Campus bleiben, herrscht eine sehr freundliche und einladende Atmosphäre – der ideale Ort um Freunde fürs Leben zu finden.

Der Strand ist nur 10 Gehminuten entfernt und auch das Stadtzentrum von Málaga erreichen Sie mit dem Bus innerhalb von 15 Minuten.

 

Dieses zweiwöchige Programm richtet sich an Menschen, die andere Kulturen schätzen, gern neue Menschen kennen lernen und Spaß am Lernen von Sprachen haben.

Der Kurs kombiniert hochwertigen praktischen Unterricht mit vielen Freitzeitaktivitäten sowie Besuchen von kulturellen und historischen Plätzen.

Sie können zwischen einer Unterbringung in der schuleigenen Residenz oder in einer Gastfamilie wählen.
Die Residenz Club Hispánico liegt direkt bei der Schule und es gibt verschiedene Zimmerkategorien. In der schuleigenen Kantine können Sie Frühstück, Mittag- und/oder Abendessen buchen.

Alle Gastfamilien befinden sich in der Nähe der Schule, so dass diese leicht zu erreichen ist. Diese Familien werden gründlich von der Schule ausgesucht, damit Sie sich dort wie zu Hause fühlen können. Das Leben in einer spanischen Familie gibt Ihnen die Möglichkeit das Gelernte sofort anzuwenden. Sie werden in einem Einzelzimmer untergebracht und erhalten täglich Frühstück und Abendessen. Das Bad teilen Sie mit den anderen Familienmitgliedern.

Übersicht:

KursnameMaster Class-Club 50+
Startdaten 2018

05. + 19. Februar, 05. + 19. März, 02., 16. + 30. April, 14. + 28. Mai, 27. August, 10. + 24. September, 08. + 22. Oktober und 05. + 19. November 2018

Stundenanzahl je Woche15 Lektionen à 50 Minuten
Kursaufbau

Menschen mit gleichen Interessen, die das spanische Leben kennen lernen und genießen möchten.

Freizeitprogrammsiehe unten
Teilnehmer

maximal 10 Schüler pro Gruppe

Mindestniveau

Anfänger

Kosten 2018

Kurskosten:
zwei Wochen = 637,- €+ 70,- € Einschreibegebühr
vier Wochen = 1.253,- € + 70,- € Einschreibegebühr

Der Preis beinhaltet 15 Lektionen/Woche und ein umfangreiches Freizeitprogramm.

Unterkunftskosten für die ersten 2 Wochen (13 Nächte):
z.B. in einer Gastfamilie mit Halbpension:

im Einzelzimmer 455,- €
im Doppelzimmer 377,- €/pro Person

schuleigene Residenz ab 442,- €

Auf Anfrage auch andere Unterkünfte und Flughafentransfer möglich.

Hier finden Sie den Katalog der Schule im Original:

Broschüre
Das Master Class Programm
Anreise

Preise 2018

Den ganzen Schuldatensatz einsehen und die Möglichkeit den Kurs online zu buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40