Estudio Sampere in Salamanca, Madrid und Alicante


Salamanca, im Westen Spaniens in der Region Castilla y León gelegen, hat ca. 150.000 Einwohner und hat den Status "Weltkulturerbe". Madrid ist etwa 200 km entfernt.

In Salamanca wurde die erste Universität Spaniens gegründet. Auch heute stellen ungefähr 40.000 Studenten über 25 % der Bevölkerung. Dies verleiht der Stadt einen sehr lebhaften und jugendlichen Charme. Außerdem soll in Salamanca das beste Hochspanisch gesprochen werden, daher findet man besonders in den Sommermonaten ausländische Schüler aus der ganzen Welt.

Bekannte Bauwerke sind der Stadtpalast (Haus der Muscheln) oder die beiden Kathedralen der Stadt.

Zu einem Ausflug am Wochenende laden umliegende Städte wie Segovia, Burgos, Avila und Leon ein.


Madrid liegt im Herzen Spaniens und ist die Hauptstadt des Landes. Mit ca. 7 Millionen Einwohnern gilt Madrid als eine der größten Metropolen Europas.

Die Metropole ist reich an kulturellen Schätzen. Mit dem Museo del Prado, Reina Sofía und Thyssen-Bornemisza sind nur die drei bekanntesten Kunstsammlungen genannt.
Wie in jeder Millionenstadt gibt es unzählige Parks, Theater und Einkaufsmöglichkeiten. Neben dem Trubel an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten, findet man in Madrid trotzdem zahlreiche kleine Gassen mit Restaurants und Bars, die vor allem abends die Stadt zum Leben erwecken.

Wer meint, es gibt in Madrid nichts mehr zu erkunden, findet trotzdem einige reizvolle Städte wie Alcala de Henares, Toledo, Segovia und Àvila in Ausflugsnähe.


Alicante liegt an der Costa Blanca. Wie Valencia gehört Alicante zur Levante-Küste. Das milde subtropische Klima macht die Stadt zu einem idealen Zufluchtsort, wenn das Wetter in Deutschland nicht mehr so schön ist.
Besonders attraktiv in der 6 Kilometer lange Sandstrand, mit seinem schicken Yachthafen. Hier ist immer etwas los und viele beliebte Restaurants und Bars befinden sich in der näheren Umgebung.

Ohne große nennenswerte Sehenswürdigkeiten hat sich Alicate voll auf den Tourismus konzentriert und verwöhnt seine Gäste mit gutem Service. Die gastronomische Spezialität der Stadt ist Turrón.

Im Mercado Central, einer riesigen Markthalle, findet man Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch und alles was das Herz begehrt.


Estudio Sampere Salamanca
wurde im Jahr 1992 eröffnet. Die Schule befindet sich im Stadtzentrum in der Fußgängerzone - nur 5 Minuten vom Plaza Mayor entfernt. Salamanca ist eine Kleinstadt und man kommt fast überall zu Fuß hin. Die Schule ist von den meisten Gastfamilien gut zu Fuß zu erreichen.

Estudio Sampere verfügt über 8 Klassenzimmer und eine Bibliothek/Videothek. Die durchschnittliche Schülerzahl liegt bei 40 Schülern. Somit ist eine freundliche, warme und familiäre Atmosphäre gegeben. Vom Madrider Flughafen bringen Mitarbeiter Sie zur Bahn oder Bus nach Salamanca, wo Sie wieder in Empfang genommen werden.


Estudio Sampere Madrid
wurde schon 1956 eröffnet und ist mit 1.900ausländischen Studenten,die alljährlich an den Kursen teilnehmen, sie größte Schule. Sie ist lediglich einen Block vom Retiro Park entfernt sowie ein Steinwurf vom Prado Museum.

Die Schule verfügt über 18 kilmatisierte Klassenzimmer und hat durchschnittlich 120 Schüler. Die Bibliothek wurde kürzlich erst renoviert. Die Abholung erfolgt vom Flughafen in Madrid.


Estudio
Sampere Alicante ist seit 2000 Mitglied der kleinen Kette. Die Schule liegt im Stadtzentrum gegenüber dem Theater "Teatro Principal". Alle 7 hellen Zimmer in dem schönen renovierten Gebäude sind klimatisiert. In 5 Minuten sind Sie von der Schule zum Postiguet-Strand gelaufen.

Alicante bietet mit seinen 500.000 Einwohnern die Vorzüge einer mittelgroßen Stadt mit reichem Kulturerbe.

KursnameSenior Program
Startdaten 2019

Salamanca:
14. April, 01. September, 13. Oktober 2019
1 Woche: 21. April, 08. September, 20. Oktober 2019

Madrid:
10. März, 29. September, 10. November 2019
1 Woche: 17. März, 06. Oktober, 17. November 2019

Alicante:
31. März, 05. Mai, 15. September 2019
1 Woche: 07. April, 12. Mai, 22. September 2019

Stundenanzahl je Woche20 à 45 Minuten
KursaufbauVormittags täglich 4 Kursstunden
FreizeitprogrammKulturelle Aktivitäten am Nachmittag oder Abend und 1 Ganztagesausflug am Samstag
TeilnehmerMenschen über 50 aus aller Welt
MindestniveauAnfänger mit Vorkenntnissen (A2)
Kosten 2019

eine Woche ab  639,-
zwei Wochen ab 1.179,-
plus Einschreibegebühr in Höhe von 39,- €

Preis beinhaltet 20 Lektionen/Woche, Unterkunft in einer Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension und Aktivitäten.
Hotels und Studios auf Anfrage.

kostenlose Transfers bei An- und Abreise:
Madrid: vom Flughafen Madrid mit dem Taxi
Salamanca: Vom Flughafen Madrid wird Ihnen ein Bahn- oder Busticket nach Salamanca gekauft. In Salamanca werden Sie abgeholt.
Alicante: vom Flughafen Alicante mit dem Taxi

Hier finden Sie den Katalog der Schule im Original:

Broschüre
Preise 2019

Den ganzen Schuldatensatz von Salamanca, Alicante und Madrid einsehen.

Die Möglichkeit den Kurs für Salamanca jetzt online zu buchen.
Die Möglichkeit den Kurs für Madrid jetzt online zu buchen.
Die Möglichkeit den Kurs für Alicante jetzt online zu buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40