Colegio Maravillas, Benalmádena



Benalmádena ist eine Stadt mit 30.000 Einwohnern. Ursprünglich war es ein Fischerdorf mit schönen weißen Häusern. Das Dorf hat sich zu einer lebhaften und munteren Stadt entwickelt, bewahrt jedoch noch den ursprünglichen Charme und Charakter. Die Stadt bietet eine große Anzahl von Sehenswürdigkeiten, zu denen der vor kurzem erbaute Hafen mit 978 Wohnungen im maurischen Stil zählt.

Benalmádena besteht aus drei Gebieten, jedes mit seinem eigenen Charakter. In den Bergen finden wir Benalmádena Pueblo, der ursprüngliche Hauptkern des Stadtbezirkes. Näher an der Küste befindet sich Arroyo de la Miel, eine Zone mit Modegeschäften und einem Geschäftszentrum. Längs der Küste breitet sich Benalmádena Costa aus, ein kosmopolitischer Bezirk mit einer attraktiven Lage, wo man die verschiedensten Aktivitäten an Land und im Wasser erleben kann.

Benalmádena befindet sich in Andalusien, in einer der schönsten Provinzen: Málaga. Das Klima ist dort so verschieden wie die geographischen Besonderheiten, Mittelmeerklima mit milden Wintern und trockenen Sommern.

Auf fast 300 Metern über dem Mittelmeer gelegen, ist ein Besuch in Benalmadena ein Muss. Hier kann man historische Traditionen und Legenden erleben und den faszinierenden Klang der Stille und des Vogelfluges zu genießen.

Benalmádena liegt 15 Minuten vom Flughafen Malaga entfernt. Die Stadt ist sehr leicht und schnell von Malaga aus mit dem Zug zu erreichen. 

 

Colegio Maravillas wurde 1976 als eine private spanische Schule gegründet. 1978 wurde dann die Sprachschule eröffnet. Sie befindet sich im ersten Stockwerk eines modernen Gebäudes mit einer großen Terrasse. Die Sprachschule hat 14 große und helle Klassenräume, ausgestattet mit audio-visuellen Anlagen und einer Klimaanlage.
Desweiteren gibt es eine Bibliothek, einen Multimediaraum mit Internetanschluss, ein Kino mit 25 Plätzen, einen Gemeinschaftsraum, eine Cafeteria, u.v.m.
Die Schule wurde Anfang 2002 renoviert und seit April 2002 ist Colegio Maravillas auch in der Lage Studenten in Rollstühlen zu empfangen.

KursnameSpanish for Seniors (50+)
Startdaten 2018

08. Januar, 05. Februar, 05. März, 02. April, 07. Mai, 04. Juni, 03. September, 01. Oktober und 05. November 2018

Stundenanzahl je Woche20 à 60 Minuten
Kursaufbau

Unterricht mit Teilnehmern des gleichen Programms. Es wird besonderer Wert auf die Kommunikation gelegt, damit Sie sich während der Aktivitäten und Ihrer Freizeit verständigen können.

FreizeitprogrammVerschiedene Aktivitäten mit Besuchen von Museen oder anderen Sehenswürdigkeiten.
TeilnehmerMenschen ab 50 aus aller Welt, hauptsächlich aber aus Europa
maximal 10 Teilnehmer je Kursniveau
MindestniveauAnfänger bis Fortgeschritten
Kosten 2018

zwei Wochen = 570,- EUR.
Gebühr beinhaltet 3 Lektionen/Tag und verschiedene Aktivitäten und Besuche, Einschreibegebühr, Willkommenspaket mit Stadt- und Aktivitätenplan, Einstufungstest, Lernmaterial, Zertifikat, die Nutzung der Bibliothek, des Videoraums und der Computer. Außerdem gratis E-Mail und Internet.

2 Wochen Unterkunft in der Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension:

zwei Wochen, Hochsaison (Juni - Septemer) = 522,- EUR
zwei Wochen, Nebensaison = 494,- EUR

Nur Abholen vom Flughafen 45,- EUR; Hin und Zurück 78,- EUR
Andere Unterkünfte auf Anfrage.

 

Dieser Kurs ist extra für Personen über 50 entwickelt worden und kombiniert den Spanischkurs mit einer Menge an Aktivitäten und Besuchen. Täglich finden 3 Unterrichtsstunden à 60 Minuten statt, welche sich hauptsächlich auf die Kommunikation konzentrieren.

Das Programm enthält eine Vielfältigkeit an Aktivitäten, wie z.B. Videovorführungen, Tapas Tour, Konferenzen, Parties, Tänze, Kochen, Sport, Ausflüge zum Botanischen Garten, in Museen, Einkaufsbummel, Theaterbesuche, etc.
Ihrem Willkommenspaket ist der genaue Ablauf Ihrer Aktivitäten beigefügt.

Alle Unterkünfte werden für Sie vom Sonntag vor Beginn des Kurses bis zum Samstag nach Kursende reserviert.

Der Aufenthalt in einer Familie ist eine besonders schöne Alternative, da es eine einmalige Möglichkeit ist, den spanischen Lebensstil und Alltag kennen zu lernen. Die meisten Familien wohnen nur einen kurzen Fußweg von der Schule entfernt. Andere wohnen 10 bis 15 Minuten mit dem Bus bzw. Zug entfernt. Studenten, die einen Familienaufenthalt wählen, sollten wissen, dass sie eventuell die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen müssen.

Die Unterkunft in Hotels oder Apartments kann die Schule auf Anfrage auch organisieren.

 

 

Hier finden Sie den Katalog der Schule im Original:

Broschüre 2018
Spanischkurs für ältere Studenten (50+)

Preise 2018

Schuldatensatz einsehen und die Möglichkeit den Kurs online zu buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40