Schülersprachreisen nach Frankreich in Nizza - Azurlingua

Aufgrund der Corona Pandemie wird momentan folgendes Programm angeboten:

Die Azurlingua hat sich dazu entschieden die Junior Sommer Kurse vom 05.07. bis zum 22.08.2020 beizubehalten. Die Schüler werden in der Residenz "Eucalyptus" untergebracht oder Sie entscheiden sich bei einer Gastfamilie in einem Einzelzimmer zu wohnen.  

Da der Anbieter beim Programm nicht allzu viele Veränderungen vorgenommen hat, achtet Azurlingua sehr auf die Hygienregelungen. Es gibt kleine Klassen, damit der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann und es werden Masken und Desinfektionsmittel für jeden Schüler bereitgestellt. 

Die Preisliste (siehe ganz unten) behält ihre Gültigkeit.

Nizza ist eine attraktive Stadt an der Côte d'Azur. Speziell im Jugendprogramm kann die Azurlingua seit 1995 auf ihre Erfahrung zurückgreifen. Zudem wurde die Schule mit den Bestnoten im Qualitätssiegel des französischen Bildungs- und Kulturministerium ausgezeichnet. Sie garantiert höchste Bildungsleistung und bietet ihren Schülern lehrreiche sowie unterhaltsame Ferien. Mit 280 Sonnentagen im Jahr ist die Gegend ideal, um einen Französischsprachkurs zu besuchen und den Strand zu genießen.

Im Juli und August verteilen sich die Kurse auf den Campus "Parc Imperial" und den Campus "Collinettes". Als Unterkunft steht neben freundlichen Gastfamilien auch eine Residenz zur Verfügung. Jugendliche, die in der Gastfamilie untergebracht sind, gehen morgens dann zu Fuß zur Schule "Parc Imperial".

Campus Collinettes, Campus Les Eucalyptus, Campus Parc Imperial

Collinettes, Parc Imperial, Les Eucalyptus, sind als Residenzen eine Unterkunftmöglichkeit während des Jugendsprachkurses allerdings nur im Sommer. Auf Campus Collinettes ist man in Einzelzimmern untergebracht und wer sich für das Campus Parc Imperial oder Les Eucalyptus entscheidet - in Drei- oder Vierbettzimmern. Egal welchen Campus man wählt, Vollpension ist überall mit im Paket. Die Länge und Dauer des Schulwegs sind davon abhängig, welche Residenz man wählt.

Das Campus Les Eucalyptus ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

In den Residenzen ist rund um die Uhr eine Aufsichtsperson der Schule anwesend, die bei Fragen oder Problemen ansprechbar und auch erreichbar ist.

Gastfamilien

In der Nebensaison ist nur Gastfamilienunterkunft möglich. Neben dem Vorteil, dass man Gelerntes sofort anwendet und auch bei Schwierigkeiten die Gastfamilie um Unterstützung bitten kann, bekommt man in der Gastfamilie einmal das original französische Alltagsleben mit. Untergebracht ist man hier in Doppelzimmern und erhält selbstverständlich Vollpension, Frühstück und Abendessen in der Gastfamilie, Mittagessen in der Schule. Azurlingua sucht Gastfamilien so nahe wie möglich zur Sprachschule.

Die Freizeitgestaltung

Dem Animations-Team der Schule mangelt es nicht an Ideen. Sie bieten zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten für den Nachmittag an. Darunter Theater-, Video- und Graffiti-Workshops,Fußball, Volleyball und Basketball oder einfach nur Rollerbladen an der Côte d'Azur.

Ebenfalls organisieren die Animateure wöchentlich Ausflüge und Exkursionen. Es gibt pro Woche einen Halbtagesausflug sowie am Wochenende einen Ganztagesausflug. Dabei lernt man die mediterrane Region besser kennen sowie die Leute und das Lebensgefühl vor Ort. Dadurch ergibt sich die Gelegenheit, in der Freizeit das Französisch stetig zu verbessern. Für besonders sportbegeisterte Jugendliche sind Tennis- oder Tauchlektionen hinzu buchbar.

Die Kurse

  • Standardkurs mit 20 Stunden à 45 Minuten pro Woche mit maximal 12 Schülern pro Klasse.
  • Intensivkurs mit 26 Stunden à 45 Minuten pro Woche. Die zusätzlichen 6 Stunden werden in einer kleineren Gruppe von 8 Schülern gehalten.
  • Kombikurs: Dieser Kurs kombiniert den Standardkurs mit 5, 10, 15 oder 20 Lektionen Einzelunterricht. Zu empfehlen ist dieser Kurs für jeden, der auf individuelle Sachverhalten näher eingehen möchte, z.B. um sich optimal auf eine Prüfung vorzubereiten.
     
  • Zusatzoption Tauchen - Dieser Kurs kombiniert den Standardkurs mit 5 Tauchlektionen am Nachmittag + Mittagessen. Der Tauchclub befindet sich im Hafen von Nizza und wird von professionellen Trainern geleitet.
     
  • Zusatzoption Tennis - Dieser Kurs kombiniert den Standardkurs mit 5 Nachmittagen Tennis pro Woche + Mittagessen. Alle Übungen werden von zertifizierten Trainern durch die International Federation of Tennis abgehalten. Der Kurs findet im LTC Nizza, dem bekanntesten Tennisverein Südfrankreichs statt.
     
  • Zusatzoption Segeln - Dieser Kurs kombiniert den Standardkurs mit 5 Segellektionen am Nachmittag + Mittagessen. Die Segelschule befindet sich im Hafen von Nizza und wird von professionellen Trainern geleitet. Segelboote sind Hobbie Cat, Laser, Surprise or Echo 90.
     
  • Zusatzoptionen Rudern - Bei dieser Option wird der Standardkurs mit 5 Nachmittagen Aktivitäten rund ums Rudern kombiniert.

Hier die wichtigsten Daten in der Übersicht:

KursnameJunior Programmes
TeilnehmerJugendliche aus aller Welt von 12 bis 17 Jahre

Kursdaten 2020

16.03. - 23.10.2020
Kursdaten variieren je nach Unterkunftsoption (s. Tabelle unten)

Aufbau20 oder 26 Lektionen à 45 Minuten Französischunterricht pro Woche am Vormittag und ggf. frühen Mittag, Aktivitäten und Ausflüge am Nachmittag und Abend sowie am Wochenende
Unterkunft

Gastfamilie oder Residenz, Doppel- oder Dreibettzimmer, Vollpension - Sonntag bis Samstag
Die Abreise kann auch am Sonntag erfolgen, wenn Sie an einem Ganztagesausflug am Samstag teilnehmen möchten

Preise 2020

Preis pro Woche inkl. Unterkunft, Verpflegung und Aktivitätenprogramm
ab 800,- Euro

Weitere Informationen 
  • Einschreibegebühr = 60,- Euro
  • Einzelzimmer zum Aufpreis möglich
  • Unaccompanied Minor Service zum Aufpreis möglich
  • Extranacht = 50,- Euro Aufpreis/Nacht
  • Transfer im Wochenpreis inbegriffen
  • Abiturvorbereitung und Einzelunterricht möglich, s. Preisliste
  • Kombinationen aus Französisch und Segeln, Tennis, Tauchen oder Rudern möglich, Details in der Preisliste
 

 


Hier einige Preisbeispiele:

KombinationAlterDatenPreis pro Woche
Standardkurs mit Gastfamilienunterkunft12 - 17

16.03. - 23.10.2020
05.07. - 22.08.2020

Frühling und Herbst: 800,- €
Sommer: 820,- €

Standardkurs am Campus Parc Imperial12 - 1705.07. - 22.08.2020820,- €
NEU: Standardkurs am Campus Les Eucalyptus (für Rollstuhlfahrer geeignet)12 - 1728.06. - 15.08.2020820,- €
Standardkurs mit Residenzunterkunft Les Collinettes12 - 1705.07. - 15.08.2020860,- €
Sport Academy mit Segeln, Tennis, Tauchen, Rudern oder Kochen am Campus Parc Impérial oder in der Gastfamilie12 - 1705.07. - 22.08.20201.110,- €
Das Campus Estienne d'Orves wird ab 2018 nicht mehr angeboten

Die Unterkunft in der Gastfamilie/Residenz ist von Sonntag bis Samstag.

 AGB | Downloads | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40