Italiens Küche

Aus Italiens Küchen - Originalrezepte der verschiedenen Regionen Italiens
Die ganze Vielfalt der Küche Italiens in einem Band: Regional, natürlich, unverfälscht
So verschieden wie die Landschaften und Menschen, so vielfältig und unterschiedlich sind die
regionalen Küchen Italiens. Welche Spezialitäten gibt es in den Marken und Umbrien?
Warum kommt das beste Brot aus Apullien, wo in Italien gibt es das leckerste Risotto und
sind „Panzarotti“ wirklich eine neapolitanische Spezialität?

Die renommierten Autorinnen Marianne Kaltenbach und Virginia Cerabolini sind seit
Jahrzehnten mit den Regionen und Küchen Italiens bestens vertraut. Mit viel Liebe und dem
nötigen Fingerspitzengefühl haben sie unverfälschte Regionalgerichte zusammengestellt. Das
heißt: In der Landschaft gewachsene Ausgangsprodukte werden so, wie man in italienischen
Familien kocht, zubereitet. Ganz gleich, ob Fisch, Fleisch oder Geflügel, ob Antipasti, Dolci
oder Pasta – die ganze Rezeptauswahl der Autorinnen bietet für jeden Geschmack und Anlass
etwas. Die klassischen Originalrezepte sind leicht nachvollziehbar und beinhalten

Kochvarianten, Zutatenalternativen, persönliche Tipps und kleinere Geschichten über die
italienische Esskultur. Ein optischer Genuss sind die hochwertigen und stimmungsvollen
Fotografien. Abgerundet wird der Band mit einer kleinen Warenkunde, einem Kapitel über
die italienischen Weine, einem italienischen Wörterverzeichnis und einem ausführlichen
Register.
Wer sich beim italienisch Kochen und Genießen noch mehr Appetit auf Italien bekommen
hat, kann sich beim Sprachenmarkt-Team zum Kulinarischen Hochgenuß nach passendem
Italienisch-Sprachkurs erkundigen. Viele Schulen bieten zusätzlich Kochkurse an. Unter 0711/45 10 17-370 oder service@sprachenmarkt.de haben Sie den direkten Draht zu „parle italiano“.

Buchtipp:
Marianne Kaltenbach und Virginia Cerabolini: Aus Italiens Küchen. Orginalrezepte
der verschiedenen Regionen Italiens. Gräfe und Unzer Verlag. 320 S. 29,90 €.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ