Toskana - Kunstreise im Land der Renaissance

Auf den Spuren der Kunst begegnet man unausweichlich den Zeugnissen Leonardo da Vincis. Das Multitalent, das Genie und der Vordenker seiner Zeit wurde nicht in Florenz, Mailand oder Siena sondern in der kleinen Ortschaft Vinci in den Monte Albano westlich Florenz geboren. Hier zwischen Pisa und Florenz in der nördlichen Toskana ehren die Nachfahren Leonardo da Vincis sein Lebenswerk und Namen. Der ansonsten beschaulichen Region verdankt sein Erbe einen kontinuierlichen Besucherstrom, der sich natürlich keineswegs mit den Fluten von kunstinteressierten Touristen in Florenz vergleichen lässt.

Das Geburtshaus, in dem Leonardo da Vinci am 15. April 1452 das Licht der Welt erblickte, ein ehemals kleines Gehöft namens Anchiano, ist heute ein fester Bestandteil des Besucherprogramms der Renaissance-Interessierten. Das Steinhaus entspricht keineswegs mehr der Größe und Form seines Originals. Rund um das "Casa Natale di Leonardo da Vinci" sind zwei Museen gestiftet worden, die sich natürlich mit dem Lebenswerk da Vincis beschäftigen. Zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants vermitteln dem Besucher das toskanische Lebensgefühl beim Blick auf die sanften Hügel der Monte Albano, der kleinen Hügelkette hinter der man beim Espresso schon fast das Ligurische Meer riechen kann. Selbst ein Winzerbetrieb hat sich die Namensrechte für die spritzig-leichten Rotweine der klimatisch begünstigten Lagen des Genies gesichert.

Die Beschaulichkeit kann nicht darüber hinweg täuschen, dass ähnlich wie in Lourdes in den Souvenirläden von nahezu allen denkbaren Gebrauchsgegenständen das Konterfei Leonardos blickt. Die Region ist der ideale Ausgangsort für Ausflüge nach Pisa, Florenz, Lucca, die Marmorsteinbrüche von Carrara oder auch um erholsame Ferien in der Natur zu erleben. Die bekannten Sprachschulen von Florenz oder Pisa sind quasi um die Ecke, so dass Sie auf die Frage "Parlo Italiano?" schon bald mit einem selbstbewussten "Si, claro!" antworten können. Unter 0711/45 10 17-370 erhalten Sie ausführliche Informationen zu Ihrem Sprachkurs in der Toskana der Renaissance.

 

www.toskana-online.de
www.emmeti.it/Welcome/Toscana

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ