Kenia: Afrika im Kleinformat

Dieses bunte Mosaik der Völker und Stämme erschwert den Zusammenschluss. Es wird versucht, ein Staat zu sein, der Bestand hat. Dieses Experiment kann, wenn auch unter starken „Geburtswehen“, als gelungen bezeichnet werden. Insgesamt spricht man aber in Kenia immer noch fünfzig verschiedene Sprachen und Dialekte. Insgesamt ist die Entwicklung vom Abschütteln des Kolonialismus bis zur Festigung in politischer und wirtschaftlicher Hinsicht bis jetzt glücklich verlaufen. Kenias Regierung hat das Geschick bewiesen, diesen Vielvölkerstaat in die Freiheit zu führen. Trotzdem sollen die Probleme des zu schnellen Bevölkerungswachstums und die des Massentourismus nicht verkannt werden.

Sie haben Lust bekommen ein Stück der schwarzen Seele des afrikanischen Kontinents kennen zu lernen? Das Reisehandbuch Kenia aus dem Ivanowski Verlag bietet Ihnen ausführliche und aktuelle Informationen zum Land. Und wir helfen Ihnen den passenden Sprachkurs zu finden um Ihr Urlaubsenglisch aufzufrischen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ