ACELS - Advisory Council for English Language Schools

Das Gremium für Englischschulen (ACELS) wurde 1969 unter der Schirmherrschaft von dem Irischen Ministerium für Bildung und Wissenschaft gegründet, um die Standards in EFL-Schulen und Organisationen durch Inspektoren zu kontrollieren. ACELS verwalten das System, das zur Anerkennung der Schulen vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft führt. Die Aufgabe von ACELS beinhaltet auch die Anerkennung der Lehrgänge für Lehrer (TEFL).

Eine der Bereiche der Entwicklung der ACELS, war der Design und die Implementierung von einen neuen EFL Prüfung - die Prüfung für interaktives Englisch - Englisch für Sprachschüler. Der Test von Interactive Englisch (TIE) ist ein irischer EFL Prüfung von einer Gruppe von irischen EL-Profis unter der Schirmherrschaft der Beirat für nglische Sprachschulen (ACELS). Der Test wird nach den Council of Europe´s Common Framework Scale of Language Proficiency Normen beurteilt.

Der Test wird in folgenden Formaten geboten:

  • The Junior TIE: für Englisch Sprachschüler zwischen 12 und 18 Jahre
  • The TIE: für Englisch Sprachschüler über 18


Sanford Lodge, Sanford Close,
Sanford Road
Ranelagh
Dublin 6
Tel: 01 529 24 50
Email: info@acels.ie
Web: www.acels.ie

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ