IELTS - International English Language Testing System

Englisch für akademische Zwecke

Das Internationale Prüfverfahren für Englisch IELTS ist speziell zur Beurteilung der Sprachbeherrschung konzipiert, die man für das Anglistikstudium an einer Universität benötigt. Es wird von vielen Universitäten in Großbritannien, Australien, Kanada und Neuseeland anerkannt. Geprüft werden alle vier Sprachfähigkeiten: Hörverstehen, Leseverstehen, Mündlicher und Schriftlicher Ausdruck. Bei Leseverstehen und Schriftlichem Ausdruck hat der Teilnehmer/die Teilnehmerin die Auswahl zwischen akademischen Modulen und Modulen zur Allgemeinbildung.

Die Prüfungsergebnisse von IELTS werden in neun Niveaus eingeteilt, von Niveau 1 = Non-user (Lerner, der die Sprache noch nicht aktiv beherrscht) bis Niveau 9 = Expert-user (Lerner, der die Sprache auf dem höchstmöglichen Niveau verwendet).

Niveau 6 entspricht dabei einem guten Bestehen der Stufe 3 der 5-Stufeneinteilung.

IELTS wird gemeinsam von UCLES, dem British Council und IDP Education Australia verwaltet.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ