Ecole de Langue Française Etrangère (ELFE), Paris

Die Hauptstadt Frankreichs beherbergt eine Vielzahl sehenswerter kirchlicher und weltlicher Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks, Museen, Kunstgalerien, Theater, Kinos und Restaurants. Das Angebot an kulturellen Veranstaltungen ist mit zahlreichen Konzerten, Ausstellungen, Musik- und Filmfestivals, Modenschauen sowie der Austragung sportlicher Wettbewerbe reichhaltig.

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, die sich jeder Parisbesucher unbedingt ansehen sollte, zählen die Avenue des Champs-Élysées, der Louvre mit der "Mona Lisa", der Place de la Concorde, der Arc de Triomphe, der Tour Eiffel, Notre-Dame und nicht zu vergessen das Schloss Versailles.

E.L.F.E. steht für Ecole de Langue Française Etrangère (Schule für Französisch als Fremdsprache) und wurde als private Hochschuleinrichtung 1984 gegründet.

Das Besondere an E.L.F.E. ist, dass der Französischunterricht in kleinen Gruppen von maximal 7 Personen stattfindet. Eine familiäre Atmosphäre ist den Lehrern ebenso wichtig wie ein professioneller Unterricht, der den Schülern Freude bereiten soll. Jeder Schüler wird persönlich betreut.

Die Schule liegt sehr zentral im 1. Arrondissement von Paris in einem ruhigen Hinterhof.

Es gibt keinen speziellen 50plus-Kurs. Durch die kleinen Gruppen und die zentrale Lage liegen die Preise bei dieser Schule um einiges höher als bei anderen. Das Durschschnittsalter liegt dadurch je nach Saison zwischen 32 und 36 Jahren.
Es gibt feste Kurspakete, bestehend aus dem Sprachkurs und Themen wie Kunst, Design, Mode, Essen oder Wein.
Sie können Ihren Kurs auch mit einem Kochkurs, einer Stadtbesichtigung mit einem Lehrer oder einer Weinverkostung kombinieren.
Auf Wunsch haben Sie in der Gastfamilie ein eigenes Bad oder wir buchen Ihnen ein nettes Hotel.

Übersicht:

Kursname

Allgemeines Französisch

Kursdaten 2018

jeden Montag

Stundenanzahl je Woche15 à 60 Minuten
Kursaufbau

Morgens Unterricht in Gruppen verschiedener Altersstufen und nachmittags ein abwechslungsreiches Freizeitangebot

Freizeitprogrammsiehe unten
TeilnehmerKursteilnehmer jeden Alters
maximal 7 je Kursniveau
MindestniveauAnfänger
Kosten 2018

eine Woche = 417,- € + Einschreibegebühr und Unterrichtsmaterial 90,- €

verschiedene Kultur- und Freizeitangebote (Preis pro Veranstaltung, mindestens 3 Teilnehmer):
Ausflug mit einem Lehrer 2,5 Stunden = 30,- €
Privater Kochkurs = 40,- €
Weinkunde 2 Stunden = 35,- €

Unterkunft in einer Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension = 375,- €/Woche, mit eigenem Bad = 460,- €/Woche + Unterkunftsvermittlungsgebühr 65,- €

Hier finden Sie die Broschüre der Schule und die Preislist eim Original:

Den ganzen Schuldatensatz einsehen und die Möglichkeit den Kurs online zu buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40