Hervorragender Jugendsprachkurs bei Absolutely English in Shropshire

Absolutely English bietet Englischkurse für Jugendliche im oberen Preissegment an. Vor 2011 liefen die Kurse unter dem Markennamen "CERAN". Als die Besitzer die Erwachsenenschule in Warwick verkauften, behielten sie den Jugendkurs und führen ihn seitdem selbstständig weiter.
Mittlerweile hat sich die Schule in der Grafschaft Shropshire niedergelassen und führt die Jugendkurse im Wreking College durch. Dies ist ein unabhängiges, gemischtes Internat und aufgrund des weitläufigen Geländes als "The School in the Garden" bekannt. Das Young Learners Programm von Absolutely English gibt es schon seit 2006.
Neben sehr intensivem Unterricht, wird auch ein abwechslungsreiches Sportprogramm angeboten.

Das Wreking College legt großen Wert darauf, den Kursteilnehmern einen sicheren Umgang der englischen Sprache zu vermitteln.

Der Kurs ist mit 28 Lektionen, also 23 echten Stunden pro Woche und maximal 10 Teilnehmern sehr intensiv. Auf drei Schüler kommt bei Absolutely English eine Aufsichtsperson, was wirklich beeindruckend ist und zudem sicherstellt, dass sich die Kinder in guten Händen befinden.

Damit jeder Teilnehmer im richtigen Kurs ist, wird am ersten Tag ein Einstufungstest abgelegt. Hör-, Lese- und Schreibverständnis werden durch modernes Lernmaterial, interaktive Spiele und Aktivitäten verbessert. Bei Absolutely English wird darauf geachtet, dass sich die Schüler vom Alter her und der Niveaustufe im richtigen Kurs befinden.

Um den Lernerfolg zu verstärken, hat sich die Schule zur Aufgabe gemacht, dass die Jugendlichen auch während den Aktivitäten und Unterrichtspausen ausschließlich englisch sprechen.

Jedoch soll bei einem intensivem Sprachkurs auch die Freizeit nicht zu kurz kommen, weshalb Absolutely English verschiedene Workshops, Ausflüge und Sportarten anbietet.

Die Teilnehmer haben 6 Stunden Performance-Workshops und 15 Stunden Sport- und Freizeitaktivitäten pro Woche. Zur Schule gehören mehrere Sportanlagen, wie ein Sportzentrum, Squash-Plätze, ein Schwimmbad, Tanzstudios, Fußball- und Rugbyfelder, Volleyballplätze und eine Kletterwand. Am Anfang des Kurses können die Teilnehmer aus der riesigen Auswahl an Aktivitäten wählen.

Ebenfalls finden am Mittwochnachmittag und an den Wochenenden Ausflüge statt. Mögliche Ausflugsziele sind London, Cambridge oder Liverpool. Meist wird eine kleine Stadtführung gemacht, bei der die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten abgeklappert werden.

Die Unterkunft der Kursteilnehmer ist auf dem Schulgelände im Internat selbst. Zur Auswahl stehen Einzelzimmer, Mehrbettzimmer und eine begrenzte Anzahl an Doppelzimmern.
Ältere Kursteilnehmer werden normalerweise in Einzelzimmern untergebracht. Für die Zeit nach dem Unterricht lädt ein Gemeinschaftsraum zur Entspannung ein. Die Zimmer sind nach Jungs und Mädchen getrennt und auch nach Altersgruppe aufgeteilt.

Die Lehrer und das Aufsichtspersonal sind im gleichen Gebäude wie die Teilnehmer, sodass bei Fragen oder Schwierigkeiten ein Ansprechpartner zur Verfügung steht.
Es gibt eine 24-Stunden-Notfall Nummer und die Schüler dürfen das Gelände nicht unbeaufsichtigt verlassen. Alle Aktivitäten finden auf dem Schulgelände statt.


Während des Aufenthalts am Wreking College bekommen die Teilnehmer Vollpension auf dem Schulgelände. Bei einer bunten Mischung aus britischen und internationalen Gerichten, ebenfalls für Vegetarier, ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Schule bietet einen Flughafentransfer von London Heathrow und Bristol an. Auf Wunsch und gegen Extragebühr sind andere Flughäfen möglich.
Die internationale Atmosphäre, geprägt von Toleranz, Respekt und Höflichkeit, führt zu einem interkulturellen Erlebnis, welches Ihr Kind so schnell nicht vergessen wird.

Tennis und Horse Riding Academy:
Als Alternative zum Multi-Activity Programm bietet Absolutely English auch besondere Tennis- und Reitkurse an. In kleinen Gruppen können die Kinder so ihren Hobbys noch intensiver nachgehen und gleichzeitig ihre Englishkenntnisse verbessern.
4 Stunden pro Woche werden mit qualifizierten Tennis- oder Reitlehrern verbracht. Der Tennisunterricht findet auf dem Gelände des Colleges statt, der Reitstall ist ungefähr 10 Minuten vom Campus entfernt.

Anfänger sowie Fortgeschrittene Schüler können an der Tennis und Horse Riding Academy teilnehmen.

ZielgruppeJugendliche aus aller Welt zwischen 9 und 17 Jahren
Unterricht23 Stunden à 60 Minuten pro Woche mit max. 10 Teilnehmern im Kurs
Betreuungnachmittags Sport- und Aktivitätenangebote der Schule, mittwochs und an den Wochenenden Ausflüge
Zeitraum8. Juli - 04. August 2018
UnterkunftResidenz, Mehrbettzimmer, Vollpension - Sonntag bis Samstag
Preise 2018ab 1.475,- GBP pro Woche (inkl. Unterricht, Einstufungstest, Abschluss-Zertifikat, Lernmaterial, alle Mahlzeiten, Unterkunft, Multi-Aktivitäten-Programm, Ausflüge + Eintritte, Waschservice), zweiwöchiger Kurs
Tennis Academy1.625,- GBP, 4 Stunden pro Woche
Horse Riding Academy1.725,- GBP, 4 Stunden pro Woche

Auf Wunsch können Einzelstunden zum Aufpreis von 85,- GBP/Std. hinzu gebucht werden.

Transferkosten von London Heathrow oder Birmingham Airport zur Schule liegen bei 155,- GBP pro Person und Strecke ab London und 95,- GBP ab Birmingham (dieser Preis gilt nur bei Ankunft sonntags zwischen 9-17 Uhr und bei Abreise samstags zwischen 9-16 Uhr) 


Jetzt einen Kurs bei Absolutely English online buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40