Studieren im Ausland - Italien

In Italien kann man nur an Universitäten studieren. Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen oder vergleichbare Einrichtungen gibt es noch nicht. Derzeit wird das italienische Studiensystem reformiert und umstrukturiert, so dass sich die Hochschullandschaft in absehbarer Zeit sich gründlich ändern wird.

Ein Vollstudium ist zur Zeit in Italien noch nicht zu empfehlen. Ein Studienabschluss einer italienischen Hochschule bringt für den deutschen Arbeitsmarkt keine Vorteile und der italienische ist nicht sehr attraktiv, da die Gehälter unter denen in Deutschland liegen. Allerdings kann man ein Gaststudium in Italien absolvieren. Viele deutsche Hochschulen haben Austauschprogramme und Kooperationsvereinbarungen, welche die Anerkennung der Studienleistungen vereinfachen.

An den italienischen Universitäten gibt es drei verschiedene Abschlüsse: „Diploma Universitario“ (praxisbezogenes Studium mit einer Studienzeit von 2-3 Jahren), „Diploma di Laurea“ (theoriebezogenes Studium mit einer Studienzeit von 4-6 Jahren) sowie Aufbaustudiengänge und Doktorranden Programme).

Studiengebühren sind in Italien üblich. Allerdings soll jedem Studenten das Studium ermöglicht werden. Je nach wirtschaftlicher Lage sind die Studiengebühren gestaffelt und für Studierende, die wirtschaftlich nicht gut gestellt sind werden die Gebühren erlassen. An den privaten Hochschulen sind die Studiengebühren nur geringfügig höher als an den öffentlichen und ebenfalls nach dem einkommen gestaffelt.

Der Lehrbetrieb ist mit dem in Deutschland vergleichbar. Die meisten Veranstaltungen finden in Form von Vorlesungen statt, aber es gibt auch Seminare, Tutorien und praktische Übungen. An den großen Universitäten herrscht eine anonyme Atmosphäre, nur an den privaten und kleinen Universitäten ist der persönliche Kontakt zwischen Professoren und Studierenden intensiver.

Zugangsvoraussetzungen: Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife – Fachhochschulreife wird nicht anerkannt, Sprachzertifikat Italienisch.

www.italianita.de/files/adr_daad.htm
www.college-contact.com/d/it/

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ