DALF - Diplôme Approfondi de la Langue Française

Organisation
Ministerium für nationale Bildung

Kontakt
Centre International d’Etudes Pédagogiques (CIEP)
1, Avenue Léon Journault
92311 Sèvres Cedex
France

Level
Oberstufe

Zielgruppe
Beruf und für weiterführende Studien an Universitäten im französischsprachigen Ausland.

Beschreibung
Das Diplôme Approfondi de la Langue Française (DALF) ist auf das Universitätsstudium ausgerichtet und bescheinigt das Vorhandensein der sprachlichen Voraussetzungen für ein Studium an einer französischen Universität. Daher ist auch der Inhaber des DALFs von Eingangssprachtest bei allen französischen Universitäten befreit.
Es beinhaltet das Erfassen und die Wiedergabe komplexer fachbezogener Texte, sowie die Fähigkeit, selbst über ein Thema mündlich und schriftlich zu referieren.

Aufbau
Das DALF besteht aus vier Bausteinen B1 bis B4.

Verbreitung
Weltweit anerkannt.

Prüfungsvorbereitung
Für die Anmeldung muss man die erste und zweite Stufe des DELFs erfolreich absolviert haben oder vorher die Zugangsprüfung zum DALF bestehen.

Prüfungsorte
Die Diplome können sowohl in Frankreich, sowie in über 100 Ländern weltweit in vielen Instituts Français, Centres Culturels oder Alliances Françaises vorbereitet und/oder abgelegt werden.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ