Englischkurse für Jugendliche in Großbritannien und USA

Die Sprachschulkette Plus bietet seit mehreren Jahren Englischkurse in England, Irland, Malta und den USA an. Mit Akkreditierungen vom British Council und als Mitglied von English UK ist die Qualität der Schulen gewährleistet und bietet einen entsprechenden Standard.

Das besondere an den Plus-Sprachschulen ist, dass nur 10-20% Individuen an den Kursen teilnehmen, weshalb die Kurse etwas gruppenlastiger ausfallen. Dafür ist ein Kurs nicht ganz so kostenintensiv wie an anderen Sprachschulen, die spezielle Kombinationskurse anbieten. Ein Vorteil der Kurse ist das Startdatum; die Kurse beginnen nicht am Wochenende sondern unter der Woche, wodurch oftmals günstigere Flüge verfügbar sind.

Etwas besonderes von Plus sind die Academy und die Experience-Kursoption; es stehen viele Auswahlmöglichkeiten, wie Fotografie oder Performing Arts, Cheerleading oder Aerobic beim Academy Programm und verschiedene Exkursionen beim Experience Programm zur Verfügung.

Copyright Plus Educational


Der Kursaufbau ist der gleiche, wie bei jedem Englischkurs für Jugendliche: Vormittags findet der Englischunterricht statt und nachmittags beginnt das vielfältige Aktivitätenprogramm.

Mit 15 echten Stunden pro Woche ist hier für die Verbesserung der Sprachkenntnisse gesorgt. Damit jeder Teilnehmer entsprechend gefördert und gefordert werden kann, wird am ersten Tag ein Einstufungstest abgelegt. So ist jeder Kursteilnehmer des Jugendkurses im richtigen Kurslevel und kann bei maximal 15 Teilnehmern seine Englischkenntnisse verbessern.

Nach dem Unterricht und der Lunchbreak findet das Aktitivätenprogramm statt. Je nachdem, welche Aktivität der Academy Courses gewählt wurden, ist das Mittags- und Abendprogramm ausgelegt.

Copyright - Plus Educational

Damit man den Tag auch so richtig ausklingen lassen kann und sich ideal erholt, um fit in den nächsten Tag zu starten, ist die Unterkunft natürlich ausschlaggebend.

Man hat die Wahl zwischen einer Gastfamilie und einer Residenz. Die Unterbringung in der Residenz erfolgt in Mehrbettzimmern und ist mit Vollpension. In Gastfamilien ist man meist im Doppelzimmer untergebraucht. Der Weg von der Gastfamilie zur Sprachschule ist in 15 bis 20 Minuten zurückgelegt, die Residenzen sind auf dem Schulgelände.

Während bei der Residenzunterkunft alle drei Mahlzeiten auf dem Campus eingenommen werden, verbringt man bei der Gastfamilienunterkunft Frühstück und Abendessen gemeinsam mit der Gastfamilie. Mittags bekommt man ein Packed Lunch oder kann (auf Wunsch) in der Residenz essen.

Beide Unterkunftsoptionen sind inklusive rundum Betreuung, ob durch das Personal der Sprachschule oder die Gastfamilie.

Hier die Standortübersicht mit den wichtigsten Informationen:

StandortKursdatenKursangebotPreis pro WocheSonstiges
Effingham10.07. - 24.07.2018Classic und Academy Programm709,- GBPBeispielprogramm
London Greenwich03.07. - 07.08.2018Classic Programmab 614,- GBP

Beispielprogramm

New York Central26.06. - 30.07.2018Classic und Experience Programmab 1.439,- USDBeispielprogramm Classic
Beispielprogramm Experience
Los Angeles28.06. - 01.08.2018Classic und Experience Programmab 1.610,- USDBeispielprogramm Classic
Beispielprogramm Experience

Hier die wichtigsten Daten in unserer Übersicht:

ZielgruppeJugendliche aus aller Welt von 12 - 18 Jahren
ZeitraumJuni - August 2018, genaue Daten in der Standortübersicht
KursaufbauVormittags 20 Lektionen à 45 Minuten Englischunterricht pro Woche
FreizeitprogrammAktivitäten und Ausflüge am Nachmittag und Abends
Betreuungdurch das Schul- und Betreungspersonal oder die Gastfamilie
Preise 2018ab 709,- GBP pro Woche
UnterkunftMehrbettzimmer und Vollpension; Residenz, Residenz mit eigenem Badezimmer oder Gastfamilie - je nach Standort


Klicken Sie hier um einen Kurs online buchen.

 AGB | Downloads | Impressum | Sitemap | Kontakt | FAQ

ZUVIELE INFORMATIONEN?
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

Tel. 0711 / 12 85 15 40